Archiv der Kategorie: Ölfeuerungsanlagen

Sollte ich beim Grenzwertgeber von Loch- auf Schlitzausführung umsteigen?

Nach wie vor existieren in Heizöltanks Grenzwertgeber in zwei Ausführungen: die allermeisten haben einen Schlitz in der Hülse; das ist der aktuelle Stand der Technik. Es sind aber auch noch veraltete Grenzwertgeber mit der sogenannten Lochhülse  in den Heizöltanks eingebaut. Ob ein Tausch hin zur Schlitzausführung der Hülse bzw. Sensorhaube Sinn macht, klären wir in diesem Beitrag. Sollte ich beim Grenzwertgeber von Loch- auf Schlitzausführung umsteigen? weiterlesen

Was sind die Unterschiede zwischen Schutzart IP54 und IP65?

GOK hat zum 01. Januar 2018 die Gehäuse bei den Füllstandsanzeigern der SmartBox®-Reihe umgestellt. Das hatte auch eine Änderung der Schutzart bei einem Großteil der Geräte zur Folge. Was vorher die Schutzart IP65 war, ist nun als IP54 tituliert. Was sind die Unterschiede? Ändert sich etwas in der Installation oder Benutzung und was bedeutet überhaupt „Schutzart“? Wir sagen´s Ihnen in diesem Beitrag. Was sind die Unterschiede zwischen Schutzart IP54 und IP65? weiterlesen

Wie funktioniert ein Grenzwertgeber?

Ein Großteil der Besitzer von Heizölanlagen hat ihn schon einmal gesehen, manche kennen den Namen, aber gewiss nicht alle kennen die Funktionsweise vom Grenzwertgeber (GWG). Die Sicherheitsarmatur schützt Tanks – und somit auch deren Umwelt – vor dem Überfüllen. Der GWG funktioniert dabei nach dem Prinzip eines temperaturabhängigen elektrischen PTC-Widerstandes – auch als Kaltleiter bekannt. Wie funktioniert ein Grenzwertgeber? weiterlesen

Wie kann ich die Funktionsfähigkeit vom Grenzwertgeber prüfen?

An sich ist die Überfüllung eines Heizöltanks  ausgeschlossen. Zunächst muss der Tankwagenfahrer den Freiraum ermitteln; das kann er beispielsweise über die SmartBox® machen. Anhand dieses Werts weiß der Mineralölhändler, wie viel Liter Heizöl in den Tank passen. Sollte er sich verkalkuliert haben oder die Füllstandsanzeige zeigte nicht  korrekt an, schützt (de facto) trotzdem der Grenzwertgeber. Aber wie gewährleistet man, dass der Grenzwertgeber auch sicher anspricht, wenn es mal darauf ankommt? Wie kann ich die Funktionsfähigkeit vom Grenzwertgeber prüfen? weiterlesen

Was ändert sich bei GFK-Tanks durch die AwSV?

Seit 01. August 2017 ist die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, kurz: AwSV, in Kraft. Im Gegensatz zu den vormaligen Länder-VAwS gilt sie für alle Bundesländer Deutschlands. Das heißt: Egal, ob Ihr GFK-Tank in Flensburg oder Berchtesgaden steht, es gibt eine Neuerung zu beachten. Was ändert sich bei GFK-Tanks durch die AwSV? weiterlesen

Wie lange kann ich die SmartBox stromlos belassen?

Fragen, die uns immer häufiger erreichen: Was passiert mit den eingestellten Werten der SmartBox®, wenn der Strom ausfällt? Oder: Ich bin mehrere Wochen im Urlaub. Kann ich die SmartBox ® vom Netz nehmen, ohne dass alle Einstellwerte verschwinden? Auf beide Fragen gibt es eine klare Antwort. Wie lange kann ich die SmartBox stromlos belassen? weiterlesen

Was ändert sich für Heizölanlagen durch die AwSV?

Lange hat es gedauert, nun ist sie endlich in Kraft: die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, besser bekannt unter dem Kürzel AwSV. Wir sagen Ihnen in einer knappen Zusammenfassung, was sich ändert, was gleich bleibt und was noch stärker in den Fokus rückt. Was ändert sich für Heizölanlagen durch die AwSV? weiterlesen

Wie erkenne ich, ob die Schließautomatik der MIC-Dose angesprochen hat?

Winter. Minustemperaturen draußen. Der Ölofen fällt aus. Es wird zunehmend kälter. Ein Grund für den Ausfall kann sein, dass die Schließautomatik der MIC-Dose angesprochen hat. Aber: Wie erkenne ich das, warum hat sie angesprochen und was ist zu tun, damit es schnellstmöglich wieder warm wird? Wie erkenne ich, ob die Schließautomatik der MIC-Dose angesprochen hat? weiterlesen

Welche Möglichkeiten der Datenfernübertragung habe ich für die Messdaten der Füllstandsanzeige SmartBox?

Automatisierte Nachbestellung von Heizöl. Warnung bei Unterschreiten eines definierten Füllstands. Auswertung des Verbrauchs über detaillierte Verbrauchskurven. Anlagenüberwachung bei zum Beispiel einer Brennerstörung. All das ist mit dem Tankdatenmanagementsystem SmartBox® von GOK möglich. Wir zeigen Ihnen, welche Konfiguration zu welchem Anwendungsfall passt. Am Ende des Artikels finden Sie eine grafische Übersicht. Welche Möglichkeiten der Datenfernübertragung habe ich für die Messdaten der Füllstandsanzeige SmartBox? weiterlesen

Kann ich von außerhalb des Tanks erkennen, ob der Grenzwertgeber eine Loch- oder Schlitzausführung hat?

Leider sind noch immer Grenzwertgeber in Heizöltanks verbaut, die Löcher statt eines Schlitzes in der Sensorschutzhaube am Ende des Sondenrohrs haben. Wir zeigen Ihnen, welche negativen Folgen das haben kann und was Sie am besten tun sollten. Kann ich von außerhalb des Tanks erkennen, ob der Grenzwertgeber eine Loch- oder Schlitzausführung hat? weiterlesen