Schlagwort-Archive: Austausch

Kann ich mit Produkten der Caramatic-Serie von GOK die MonoControl CS oder DuoControl CS von Truma nach zehn Jahren tauschen?

Ihre Gasdruckregelanlage geht stark auf das Ende der 10-Jahres-Austauschfrist zu? Und Sie machen sich schon mal auf die Suche nach einem Ersatz. Dabei stoßen Sie auf die Caramatic-Serie von GOK. Sie fragen sich, ob Sie damit auch Produkte anderer Hersteller ersetzen können – zum Beispiel die ursprüngliche Baureihe (bis Baujahr 2018/2019) der Mono- oder DuoControl CS von Truma zur Gasversorgung während der Fahrt. Kann ich mit Produkten der Caramatic-Serie von GOK die MonoControl CS oder DuoControl CS von Truma nach zehn Jahren tauschen? weiterlesen

Durch welche GOK-Produkte kann ich nach zehn Jahren DuoControl oder DuoComfort von Truma austauschen?

Verschleißteile der Gasanlage im Wohnmobil oder Wohnwagen muss der Camper nach spätestens zehn Jahren ab Herstelldatum wechseln. Dazu zählen insbesondere Gasdruckregler oder Umschaltventile. In bestehenden Anlagen finden Sie häufig Bezeichnungen auf den Komponenten wie DuoControl oder DuoComfort. Wir sagen Ihnen, welche Produkte aus der Caramatic-Serie von GOK Sie zum Tausch verwenden können. Durch welche GOK-Produkte kann ich nach zehn Jahren DuoControl oder DuoComfort von Truma austauschen? weiterlesen

Wann muss ich Flüssiggaskomponenten im Wohnmobil oder Wohnwagen tauschen?

Die Gasprüfung für Wohnmobil oder Wohnwagen steht demnächst an. Als Camper stellt man sich die Frage, was ich selbst vorab prüfen kann – ohne eine böse Überraschung während der Prüfung durch den Sachkundigen zu erleben. Besonderer Fokus liegt auf dem Gasdruckregler (Druckminderer) und dem Gasschlauch in Wohnmobil und Wohnwagen – aber nicht nur vor der Gasprüfung! Wann muss ich Flüssiggaskomponenten im Wohnmobil oder Wohnwagen tauschen? weiterlesen

Muss ich bei Caravan oder Wohnmobil von 50 auf 30 mbar umrüsten?

Viele Camper haben es in Zusammenhang mit ihrer Gasanlage im Campingmobil bestimmt schon mal gehört: 30 mbar ist der Standarddruck. Jetzt haben Sie ein älteres Fahrzeug mit einem Betriebsdruck von 50 mbar, müssen den Druckregler aber austauschen, weil er älter als zehn Jahre ist. Heißt das dann: Druckregler mit 30 mbar und dann sämtliche angeschlossenen Gasgeräte gleich mit austauschen? Muss ich bei Caravan oder Wohnmobil von 50 auf 30 mbar umrüsten? weiterlesen

Welche Prüf- und Austauschfristen gelten beim Gasgrill?

Mehr Flexibilität als beim Gasgrill geht fast nicht: Räuchern, Sizzlen, Niedrigtemperatur – alles quasi auf Knopfdruck möglich, in Sekundenschnelle und so oft an einem Abend wie man möchte. Um das auch immer mit dem Höchstmaß an Sicherheit zu verbinden, sollten die Betreiber die geltenden Prüf- und Austauschfristen der Komponenten beachten. Welche Prüf- und Austauschfristen gelten beim Gasgrill? weiterlesen

Gibt es eine Lebensdauer von GOK-Druckreglern?

Speziell im technischen Bereich ist die Lebensdauer von Produkten, manchmal auch als Produktlebenszyklus bezeichnet, ein Thema. In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten hat sich der Produktlebenszyklus solcher Produkte stark verkürzt, was unter anderem unserer „Wegwerfgesellschaft“ und der schneller voranschreitenden Entwicklung geschuldet ist. Da so mancher Hersteller die Lebensdauer seiner Produkte angibt, fragen Kunden auch GOK danach. In diesem Beitrag beantworten wir die Frage, ob GOK-Druckregler eine Lebensdauer haben. Gibt es eine Lebensdauer von GOK-Druckreglern? weiterlesen

Was ist Pflicht bei gewerblich betriebenen Gasgrills?

In den USA bereits sehr weit verbreitet und auch in Deutschland auf dem Vormarsch: der Gasgrill. Wenn Sie den Grill privat nutzen, sind die passenden Armaturen (Druckminderer, Schlauchleitung) bereits im Lieferumfang enthalten. Welchen Druckregler bzw. Schlauchleitung müssen Sie aber einsetzen, wenn Sie den Gasgrill gewerblich einsetzen? Und muss die Anlage regelmäßig auf Dichtheit und Funktion geprüft werden? Wenn ja, wie und von wem? In diesem Beitrag hilft Ihnen das Team vom GOK-Blog, um gewerblich genutzte Gasgrills sicher zu betreiben. Was ist Pflicht bei gewerblich betriebenen Gasgrills? weiterlesen

Wie lange ist eine Schlauchleitung für Flüssiggas haltbar?

Gasschläuche unterliegen zum Teil großer Beanspruchung. Klar, dass sie da auch mal ziemlich schnell verschleißen können. Darum ist die Frage naheliegend, ob die GOK-Schlauchleitung ein Mindesthaltbarkeitsdatum hat. Die Antwort: Nein, es existiert keine zeitliche Frist – zumindest nicht bezogen auf die Haltbarkeit, aber für den Austausch. Wie lange ist eine Schlauchleitung für Flüssiggas haltbar? weiterlesen

Was ist zu tun, wenn die Schlauchbruchsicherung angesprochen hat?

Die Schlauchbruchsicherung hat angesprochen. Irgendetwas stimmt nicht in der Flüssiggasanlage. Wie gut, dass kein Gas ausgetreten ist. Aber: Wie geht es weiter? Muss ich die Sicherheitseinrichtung nun austauschen? Wenn sie im Druckregler integriert ist, muss ich dann einen neuen kaufen? Was ist zu tun, wenn die Schlauchbruchsicherung angesprochen hat? weiterlesen

Welche Prüf- und Austauschfristen muss ich bei einer Flüssiggasanlage auf dem Boot beachten?

Was viele nicht wissen: Ähnlich wie die Untersuchung durch den TÜV beim Auto unterliegen bei Booten und Schiffen die Komponenten der Flüssiggasanlage – und nicht zuletzt die Anlage selbst – definierten Prüf- und Austauschfristen.

Welche Prüf- und Austauschfristen muss ich bei einer Flüssiggasanlage auf dem Boot beachten? weiterlesen