Schlagwort-Archive: Flüssigphase

Wieso wird eine Butan- oder Propangasflasche nie zu 100 Prozent gefüllt?

Eigentlich ist es kurios: Sie gehen zum Flüssiggashändler oder in den Baumarkt und möchten Ihre leere Gasflasche gegen eine volle tauschen. Sie bekommen aber eine zurück, die lediglich zu 80 Prozent gefüllt ist. Wer jetzt eine riesige Verschwörung wittert, dem sei gesagt: Es hat ganz praktische und wichtige Gründe, dass eine Butan- und Propangasflasche nie zu 100 Prozent befüllt werden – zu Ihrer eigenen Sicherheit. Wieso wird eine Butan- oder Propangasflasche nie zu 100 Prozent gefüllt? weiterlesen

Welche Flüssiggasflaschen darf ich im Gebäude einsetzen?

Was Installateure und Verbraucher bei privater Nutzung von Flüssiggasflaschenanlagen im Haushalt beachten müssen, legen die Technischen Regeln Flüssiggas (TRF) von 2012 fest. Demnach dürfen Sie bestimmte Gasflaschen auch im Gebäude einsetzen, allerdings mit Einschränkungen. Welche Flüssiggasflaschen darf ich im Gebäude einsetzen? weiterlesen

Darf die Flüssiggasflasche bei der Entnahme auch liegen?

Glücklicherweise sieht man es selten bis nie, denn es sind mit die gravierendsten Fehler, die man im Umgang mit dem Propan-Butan-Gemisch machen kann: die Flüssiggasflasche kippen, hinlegen oder auf den Kopf stellen und so versuchen, ein Gerät zu betreiben. Darf die Flüssiggasflasche bei der Entnahme auch liegen? weiterlesen

Was ist eine Rückverflüssigung von Flüssiggas und was sind die Ursachen?

Die meisten Anlagen im Flüssiggasbereich arbeiten mit der Gasphase des Mediums Propan. In Ausnahmefällen kann es dazu kommen, dass sich das Flüssiggas nach der Entnahme aus der Flasche wieder rückverflüssigt. Was ist eine Rückverflüssigung von Flüssiggas und was sind die Ursachen? weiterlesen