Muss ich bei einer Preisangabe per 100 Stück auch mindestens diese Menge bestellen?

Ungefähre Lesedauer: 1 Minuten

Einige Artikel in den GOK-Bildpreislisten haben als Preiseinheit „per 100 Stück“ stehen, wie zum Beispiel diverse Schneidringverschraubungen, Überwurfmuttern oder Schneidringe.
Allerdings ist das nicht als Mindestabnahmemenge zu verstehen. Die Angabe „per 100 Stück“ bezieht sich einzig und allein auf die Preiseinheit. Wenn Sie möchten, erhalten Sie von uns auch nur ein Stück.

Bitte beachten Sie dann jedoch den Mindestbestellwert.

Auch interessant:  Wie lange kann ich die SmartBox stromlos belassen?